ebbes

Ein Artikel unseres Autors Sabine Brill


Artikel bitte lesen, bewerten und/oder kommentieren! DANKE!

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, haben Sie auch die Möglichkeit, ein + (PLUS) bei googlePLUS zu geben. Den +1 Button finden Sie im Beitrag!
Stellvertretend für den Autor Sabine Brill, auch hierfür ein fettes DAMKE schön!
 

Rückblick der EHTH auf das Jahr 2011



DANKE DANKE DANKE

Wenn auch etwas verspätet, möchte ich allen Bürgern und Bürgerinnen der Gemeinde Eppelborn und Umgebung ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012 wünschen.

Ich möchte Ihnen kurz mitteilen, wie Sie uns im Jahr 2011 so zahlreich unterstützt haben; sei es durch Futterspenden oder aber durch die Mithilfe, um aufgefundene Tiere wieder in Ihr Zuhause zurückzubringen.

In 2011 hatten wir insgesamt 34 Fundhunde kurzfristig bei uns aufgenommen.

Alle konnten ausnahmslos nach kurzem Aufenthalt wieder ihren rechtmäßigen Besitzern zurückgegeben werden. Die Hunde kamen aus den Orten Eppelborn, Humes, Dirmingen, Lebach, Aschbach, Wiesbach, Wemmetsweiler, Heusweiler und sogar aus St. Ingbert hatten wir an Heiligabend kurzfristigen Besuch einer Fellnase.
Wir machen da nicht wirklich Unterschiede, wenn es darum geht einem Tier zu helfen wieder nach Hause zu kommen. Fast alle Fundhunde waren gechippt, jedoch leider nicht alle bei Tasso registriert. Dies macht die Zurückführung ins Zuhause um einiges schwerer.

An dieser Stelle möchte ich alle Tierbesitzer nochmals darum bitten ihre Fellnasen kostenlos bei Tasso registrieren zu lassen. Sprechen Sie auch Ihren Tierarzt beim Chippen ihrer Fellnase darauf an, er hat mit Sicherheit Anmeldeformulare vorrätig.

Anmeldung per Post

TASSO e.V.
65784 Hattersheim
GERMANY

Telefonisch unter
Tel.: +49 (6190) 93 73 00

Oder Online unter

www.tasso.net/online-registrierung

Es verkürzt den Aufenthalt in Auffangstationen oder Tierheimen und erleichtert bzw. beschleunigt ungemein die Zurückführung ihres vierbeinigen Lieblings.

Auch konnten wir in 2011 insgesamt 10 Fundkatzen dank Tasso, bzw. vieler Telefonate, wieder in ihr Zuhause bringen.

All diesen Tieren wurde ein Aufenthalt im Tierheim, der immer mit Stress für Tier und Mensch, sowie mit erheblichen Kosten für die Gemeinde (die nicht entstanden sind) verbunden ist, erspart.

Danke an die Penny Markt Filliale in Eppelborn, für die Erlaubnis eine Futterspendenbox aufzustellen, die immer gut gefüllt wird. Danke an die Spender und Spenderinnen.

Danke auch an das Team der Tierarzt Praxis Dr. Spaniol in Lebach, die mir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Danke an alle, die nicht weggeschaut haben und sich der Fundtiere angenommen und sie an mich weitergegeben haben.

Wir werden auch in 2012 alles in unserer Macht stehende tun, um Fundtiere aufnehmen zu können, und sie ihren Besitzern zurückzubringen.

Wenn Sie ein Fundtier haben, dann können Sie mich Tagsüber erreichen im Hunde Sport Shop, In der Humes 23a unter der Rufnummer 06881-9249281 und auserhalb der Geschäftszeiten unter der Rufnummer 0178-6946080.

Sabine Brill

P.S.: Von der Einfang-Aktion 2010 in Dirmingen sind immer noch 7 Katzen im Alter von ca. 15 Monaten hier, die ein neues Zuhause suchen.

Eppelborner Heim Tierhilfe
Hunde Sport Shop
Tierregistrierung

Quelle: eigener Text von , erstmals veröffentlicht bei Nachrichtenblatt Eppelborn

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, geben Sie bitte ein







Schlüsselwörter/Meta-Description


Schlüsselwörter (Keywords)
eintragen bei Tasso e.V.,Fundhunde,Fundkatzen,Heimtierhilfe,Eppelborn, Auffangstation,Tierregistrierung,Nothilfe,

Meta-Description
Informationen über die Arbeit der Eppelborner Heim Tier Hilfe in 2011

Sabine Brill

Autor   Sabine Brill
Aufrufe   2375
Stimmen   21
durchn. Bewertung   7.52 / 10 Punkte
Kommentare   keine
Artikel drucken  Artikel drucken
Artikel empfehlen  Artikel empfehlen
kommentieren  kommentieren


Bewertung

Bitte bewerten Sie diesen Artikel auf einer Scala von 1 bis 10 (10=sehr gut)
12 34 56 78 910

 

 

Erhöhen Sie den Besucherstrom zu Ihrer Seite

World - Patchwork - Web