ebbes

Ein Artikel unseres Autors Larry Roome


Artikel bitte lesen, bewerten und/oder kommentieren! DANKE!

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, haben Sie auch die Möglichkeit, ein + (PLUS) bei googlePLUS zu geben. Den +1 Button finden Sie im Beitrag!
Stellvertretend für den Autor Larry Roome, auch hierfür ein fettes DAMKE schön!
 

Tennisschläger für den Freitzeit- und Profisport



Welcher Tennisschläger für welchen Anspruch

Viele Markenproduzenten offerieren Tennisschläger in vielen Ausführungen und Preislagen an. Zu den allgemein bekanntesten Herstellern zählen dabei Wilson, Babolat, HEAD, Kübler, Pacific, Topspin, Völkl, Prince sowie Dunlop. Dabei stehen die Top-Hersteller bei ihren Modellen für hervorragende Hochwertigkeit und einen gehobenen Sicherheitsanspruch.

Die Wahl des adäquaten Schlägers fällt bei der riesigen Auswahl natürlich schwer.

Ein wesentliches Kaufkriterium ist vor allem der Gebrauch im Freitzeit- oder Profissport. Während ein Anfänger für 50 Euro seinen Tennisschläger billig erwerben kann, muss ein Profispieler durchaus mal das Zehnfache investieren. Dabei gilt jedoch nicht, dass teure Tennisschläger automatisch optimal zum Sportler passen oder billige Tennisschläger nichts taugen.

Produkte für Laien und Profis

Grundsätzlich gilt, der persönlich passende Tennisschläger ist für den Triumph beim Spiel entscheidend. Laien und Profis brauchen verschiedenartige Tennisschläger, da sich Schlagkraft und Schlägerführung wesentlich differenzieren.
Desweiteren ist auf die passende Schlägerbespannung bzw. das Material der Tennissaiten zu achten.

Kunstsaiten eignen sich wegen der langen Haltbarkeit und des billigen Preises besonders für Amateure, während Experten gerne auf sensiblere Naturdarmsaiten setzen.

Prinzipiell gibt es keinen vollkommenen Allround-Schläger - Jeder Spieler muss selbst bestimmen, welcher Tennisschläger sich bevorzugt für die jeweilige Spielweise eignet. Es lohnt sich definitiv ein Tennisschläger Test im Sporthandel um sich einen Überblick über die unterschiedlichen Eigenschaften der Tennisschläger zu machen.

Die bedeutendsten Marken auf dem Tennisplatz

Zu den beliebtesten Ausführungen auf dem Tennisplatz gehören Wilson Tennisschläger, Head Tennisschläger, Babolat Tennisschläger, Prince Tennisschläger und Dunlop Tennisschläger.

Auf Wilson Tennisschläger schwört zum Beispiel Andrea Petkovic, die aktuelle deutsche Zuversicht im Bereich des Damentennis. Die 22-jährige Profispielerin vertraut auf die überaus energiegeladen und leichtgewichtigen Wilson Tennisschläger, die ein kräftiges und akkurates Spiel ermöglichen. Babolat Tennisschläger werden ebenso von einigen Weltklasse Tennisspielern wie den Weltranglisten Ersten Rafael Nadal oder Dinara Safina benutzt und verfügen über einen hohen Qualitätsanspruch. Head Tennisschläger setzen auf die optimale Kombination aus Kraft, Kontrolle und Gefühl, dabei bietet der Hersteller seine Produkte in den verschiedenen Preiskategorien an. Dunlop Tennisschläger offerieren mit ihren neuen „Dunlop Biomimetic Rackets" eine neue Spielflächenstruktur und 25 % geringeren Luftwiderstand.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, dann geben Sie bitte ein







Autor: Larry Roome




Tennis Schläger, Tennisschläger kaufen, Tennisschläger günstig erwerben


Schlüsselwörter/Meta-Description


Schlüsselwörter (Keywords)
Tennisschläger,Tennis Schläger,Tennisschläger kaufen,Tennisschläger günstig erwerben

Meta-Description
Bei Tennisschlägerni gibt es im Laien- und Profibereich enorme Ungleichheiten

Larry Roome

Autor   Larry Roome
Aufrufe   1509
Stimmen   2
durchn. Bewertung   5.5 / 10 Punkte
Kommentare   keine
Artikel drucken  Artikel drucken
Artikel empfehlen  Artikel empfehlen
kommentieren  kommentieren


Bewertung

Bitte bewerten Sie diesen Artikel auf einer Scala von 1 bis 10 (10=sehr gut)
12 34 56 78 910

 

 

Erhöhen Sie den Besucherstrom zu Ihrer Seite

World - Patchwork - Web